Die Marke Gustofestival® steht für genussreiche Markeninszenierungen mit nachhaltigem Erinnerungswert. Hierbei steht die integrierte Kommunikation im Vordergrund; alle involvierten Ansprechgruppen werden als Teil des Gesamtkonzepts genau analysiert und bekommen eine massgeschneiderte Plattform, um bei der Zielgruppe positiv und langfristig in Erinnerung zu bleiben.

17.08.2017

Dolli Irigoyen - Starköchin aus Argentinien

Die Schirmherrin des Gustofestival Dolli Irigoyen ist als Fernsehköchin und Kochbuchautorin in ganz Südamerika bekannt und geniesst als vierfache Jurypräsidentin des Bocuse D’Or höchste Anerkennung in der Fachwelt……

17.07.2017

Gustofestival in der RothusHalle Solothurn

Vom 6. bis 16. September zieht das Gustofestival exklusiv in die RothusHalle in Solothurn ein. Eine bunte Palette verschiedener cooler Events bestimmen das Programm Kulinarik & Kultur.

15.06.2017

Argentina Fusion: Pioniere des unverfälschten Geschmacks zu Besuch in Olten

Olten, 12. Juni 2017 –  Wer einen Streifzug durch die neue argentinische Küche unternimmt, wird um diese beiden Köche nicht herumkommen: Guido Tassi und Mauricio Couly. Beide suchen das Besondere im Einfachen, zelebrieren den unverfälschten Geschmack und bereichern die argentinische Fine-Dining-Szene mit ihrer ganz eigenen Handschrift. Vom 22. bis 24. Juni 2017 sind sie in Olten zu Gast.

#gustofestival#olten#argentina
01.06.2017
Sknife – Messerpartner von Gustofestival
31.05.2017

Gustofestival «Argentina Fusion» in Olten

Die Küche Argentiniens wurde während Jahrzehnten von den Einflüssen der europäischen Einwanderer geprägt. Nach einer regelrechten Evolution und Revolution…….

30.04.2017

Route Gourmande feiert 5-jähriges Jubiläum

Von Restaurant zu Restaurant schlendern, Weine aus Yvorne degustieren, mehr über die barocke Altstadt erfahren und in jedem Restaurant einen Gang eines Spitzenkochs geniessen: Das ist die Route Gourmande in Solothurn. Sie findet am Sonntag, 21. Mai 2017 bereits zum fünften Mal statt.

#gustofestival#routegourmande#solothurn#yvorne
20.03.2017

Peruanische Spitzenküche im Patoro La Cocina, Olten

Zu Gast ist Antony Vasquez von Gastón Acurios La Mar, der als Executive Chef im La Mar Lima den 15. Rang der San Pellegrino’s 50 best Restaurants erkochte.

09.03.2017

«Reality Gourmet» mit Solothurner Cuisine du Marché landesweit in Argentinien ausgestrahlt

Pablo Barrio begleitet mit Guia GastronomicaTV das Projekt Gustofestival seit der ersten Stunde in Mar del Plata….

#solothurn#gustofestival#reality gourmet
06.10.2016

Gustofestival 2016: «Patagonian Cuisine» sorgte für begeisterte Gesichter

Solothurn und Olten feierten vom 15. bis 25. September 2016 mit kulinarischen Genüssen und einem Programm der Extraklasse die patagonische Küche.

#gustofestival#säälischlössli#olten
01.09.2016

«Hat es Ihnen geschmeckt» kennt Jeder aber was ist mit «wie hat sich das Essen angefühlt als Sie es zerkaut haben?»

Diese und ähnliche Fragen werden die Teilnehmer beantworten lernen, wenn es am 16. und 17.09.2016 im «Kerzenjeger» in Solothurn heisst: «Sensibilisierung der Sinne». Denn dann ist die Fachstelle für Sensorik der ZHAW zu Gast am Gustofestival. Aber bevor es soweit ist, einige Fragen an Annette Bongartz, Leiterin der Fachstelle für Sensorik.

Frau Bongartz, kann Mann und Frau sensorische Fähigkeiten trainieren und wie?

22.08.2016

Zaugg & Zaugg ist neu Partner des Gustofestival –Interview mit Matthias Zaugg, Geschäftsführer und Inhaber

Die Zaugg & Zaugg AG blickt auf stolze 56 Jahre konstante Weiterentwicklung im Bereich Innovation, Kreativität und exklusive Designmöbel zurück. Seit 1997 leitet Matthias Zaugg die Geschicke der Firma in der zweiten Generation. 

28.07.2016

Es gibt nicht «den Tango», sondern «meinen Tango» und «deinen Tango».

Und so wie sich der Mensch jeden Tag verändert, so soll sich auch sein Tango jeden Tag verändern.

Die Geschichte des Tango beginnt Ende des 19. Jahrhunderts. Buenos Aires wird in dieser Zeit von Immigranten überflutet. Millionen von Italienern, Spaniern, Deutschen, Polen, Franzosen aber auch kreolische Gauchos verwandeln die Stadt in einen Schmelztiegel. In den Vorstädten beginnt sich schliesslich langsam eine eigene Kultur zu formen. Die Milonga und damit die Urform des heutigen Tango, ist mit das Erste was entsteht. Sie war noch stark beeinflusst von argentinischer Folklore und afrikanischen und kubanischen Elementen. Eine fröhliche und schnelle Musik, gespielt mit den einfachen Instrumenten der unteren Schichten: Gitarre, Geige, Flöte. Die Hinterhöfe der billigen Absteigen waren von dieser Musik erfüllt und auch bald schon von den Schritten der Tänzer.

14.07.2016
Der Ticketvorverkauf hat begonnen. 
13.06.2016

«Gustofestival» und die Hochschule in Wädenswil – eine Zusammenarbeit für alle Sinne!

Zürich, 13. Juni 2016. Das Gustofestival 2016 bietet seinen Gästen, neben hochklassigem Essen, auch ein breitgefächertes Informations- und Kulturangebot zum Thema Kulinarik. Mit der Hochschule in Wädenswil (ZHAW) konnte eine ganz besondere Partnerschaft geschlossen werden. Wir laden Sie ein, Ihre Sinne zu sensibilisieren und Ihre sensorische Kompetenz zu erweitern.

14.04.2016

«Das Gustofestival-Team hat in Argentinien unglaubliches geleistet» – Ein Reisebericht

Ich hatte keine Ahnung auf was ich mich einliess als ich das Flugzeug in Richtung Argentinien bestieg. Die Köche des «Gustofestival Swiss Culinaire», Boris Walker, Urban Schiess und Andy Zaugg, waren bereits seit Samstag in Buenos Aires. So machte ich mich als Nachzügler auf den Weg. Dass man Hitze vertragen muss, wenn man in der Küche arbeitet hatte ich ja bereits gehört, aber was in Buenos Aires passierte, bleibt mir für immer im Gedächtnis.

29.03.2016

Gustofestival lanciert «Swiss Culinaire»
Erfolgreicher Auftakt im Restaurant Zum alten Stephan.

Bevor «Swiss Culinaire» im Herbst 2016 in Buenos Aires an den Start geht, trat das Foodfestival am 22. März 2016 im Restaurant zum Alten Stephan, Solothurn, erstmals in Aktion. Die drei Solothurner Köche Andy Zaugg, Urban Schiess und Boris Walker präsentierten anlässlich des Lancierungsevents ihre kulinarische Interpretation der Schweizer Küche.

15.03.2016

Startschuss für Gustofestival «Swiss Culinaire» in Solothurn

Das Gustofestival lanciert «Swiss Culinaire»: Angespornt durch das positive Echo, das die Wegbereiter der neuen argentinischen Küche 2015 in Solothurn ausgelöst haben, wurde der Entschluss gefasst, mit «Swiss Culinaire» ein Schweizer Pendant in Argentinien zu organisieren. Ein Testessen für diesen prestigeträchtigen Auftritt ist Pflicht für die Spitzenköche und ausgewählte Gäste sind an diesem Abend aufgerufen, Ihre Meinung abzugeben.